Scannen Sie Ihr Netzwerk mit CyberArk DNA™, um die Risiken zu ermitteln, die Ihre privilegierten Konten bedrohen

Mit einem CyberArk DNA™ Scan können Sie:

  • Privilegierte Benutzerkonten auffinden
  • Sicherheitsrisiken durch privilegierte Konten klar
  • Alle privilegierten Passwörter, SSH-Keys und Passwort-Hashes identifizieren
  • Zuverlässige und umfassende Audit-Informationen sammeln

CyberArk DNA beantwortet Fragen wie:

  • Auf welchen Netzwerk-Servern existieren Privileged Accounts?
  • Welche Konten haben erweiterte Privilegien?
  • Wie viele SSH-Keys und Orphan-Keys existieren im Netzwerk?
  • Auf welche Rechner und Konten im Netzwerk kann über SSH-Keys Zugriff genommen werden – und von wo?
  • Welche privilegierten Konten verstoßen gegen die Unternehmensrichtlinien (z. B. Passwort seit mehr als 90 Tagen nicht geändert)?
  • Haben externe Mitarbeiter privilegierte Konten auf einem Server eingerichtet?
  • Gibt es „Hintertür“-Konten für Produkte, die nicht mehr in Betrieb sind?
  • Wie viele und welche Rechner im Netzwerk sind durch Pass-the-Hash-Angriffe verwundbar?